Immer gut informiert

Nachrichten, Veranstaltungen und Workshops

Düsseldorf, 2. Dezember 2016

Deutsche Rück macht Schüler zu Wetterforschern

Das Wetter beobachten und analysieren: Das ist vornehmlich die Aufgabe von Meteorologen. Auch die Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Düsseldorf können sich seit Anfang Oktober als Wetterforscher ausprobieren. Denn durch das Engagement der Deutschen Rück ist das Gymnasium die erste Schule der Stadt mit einer professionellen Wetterstation.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 28. November 2016

Standard & Poor‘s bestätigt „A+“-Rating – Ausblick „stabil“

Die Ratingagentur Standard & Poor´s hat das „A+“-Rating für den Konzern Deutsche Rückversicherung bestätigt.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 03. November 2016

Big Data in der Versicherungsbranche

Internationale Erst-und Rückversicherer kündigen Digitalisierungsprojekte mit zweistelligen Millionenbudgets an. Das bedeutet aber nicht, dass nur derjenige Versicherer von „Big Data“ & Co. profitieren kann, der große Investitionen tätigt. Ganz im Gegenteil. Die Möglichkeiten, die Big-Data-Methoden schon heute bieten, sind vielversprechend.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 20. September 2016

Stabiler Geschäftsverlauf und Substanzaufbau

Die Deutsche Rückversicherung AG rechnet für das Geschäftsjahr 2016 sowohl brutto als auch netto mit einem leichten Beitragswachstum. Nach vorläufigen Hochrechnungen erwartet das Unternehmen Bruttobeitragseinnahmen von 874,1 Millionen Euro.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 6. Juni 2016

Sturmdokumentation 2015

In der aktuellen Sturmdokumentation Deutschland beschreiben die Geowissenschaftler der Deutschen Rück das Wettergeschehen und die daraus entstandenen Naturgefahrenschäden.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 19. Mai 2016

Deutsche Rück mit stabiler Geschäftsentwicklung 2015

Die Deutsche Rück hat ihren Kurs des ertragsorientierten Wachstums in einem schwierigen Marktumfeld fortgesetzt. Die Bruttobeitragseinnahmen des Konzerns stiegen im Geschäftsjahr 2015 um 3,8 Prozent auf rund 1,08 Milliarden Euro.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 20. April 2016

Wetterrückblick 2015

Das zweitwärmste Jahr in Deutschland seit Messbeginn mit Winterstürmen, Temperaturrekord und Tornados: So lautet das Fazit für 2015. In der aktuellen Sturmdokumentation Deutschland beschreiben die Geowissenschaftler der Deutschen Rück das Wettergeschehen und die daraus entstandenen Naturgefahrenschäden.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 4. April 2016

Deutsche Rück unterstützt Naturgefahren-Graduiertenkolleg

Die Deutsche Rück ist externer Partner beim Graduiertenkolleg „Natural Hazards and Risks in a Changing World“ der Deutschen Forschungsgemeinschaft.
Lesen Sie weiter

Berlin, 17. März 2016

Deutsche Rück zählt zu den Gewinnern des Wettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016“.

Die Deutsche Rückversicherung AG gehört zu Deutschlands besten Arbeitgebern 2016. Das hat das unabhängige Institut Great Place to Work® am 16. März bei der Preisverleihung in Berlin bestätigt.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 5. November 2015

Standard & Poor‘s bestätigt „A+“-Rating für Deutsche Rück

Die Ratingagentur Standard & Poor´s hat das „A+“-Rating für den Konzern Deutsche Rückversicherung bestätigt. Der Ausblick wurde von „stabil “ auf „negativ“ abgesenkt.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 11. August 2015

Magazin zum Geschäftsbericht

Risiken zu durchschauen und sie richtig einzuschätzen ist nicht nur für Rückversicherer essentiell. Auch in diesem Jahr widmet sich die Deutsche Rück im Magazin zum Geschäftsbericht auf 20 Seiten dem Thema aus verschiedenen Perspektiven.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 20. Juli 2015

Wetterrückblick 2014

Das wärmste Jahr in Deutschland seit Messbeginn mit einer hohen Schadenbilanz durch Stürme und Starkregen: Das Jahr 2014 hat seine Spuren hinterlassen. In der aktuellen Sturmdokumentation Deutschland beschreiben die Geowissenschaftler der Deutschen Rück das Wettergeschehen und die daraus entstandenen Naturgefahrenschäden.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 11. Juni 2015

Deutsche Rück stärkt Position im Heimatmarkt

Die Deutsche Rück hat ihren ertragsorientierten Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2014 fortgesetzt. Der Konzern, bestehend aus Deutsche Rückversicherung AG und der Tochtergesellschaft DR Swiss, steigerte die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen um 4,4 Prozent auf 1.038 Millionen Euro und den Jahresüberschuss auf rund 8 Millionen Euro.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 23. Dezember 2014

Standard & Poor‘s vergibt erneut „A+“-Rating für Deutsche Rück

Die Rating-Agentur Standard & Poor‘s in Zürich hat in ihrem Bericht vom Dezember 2014 das Rating „A+, outlook stable“ der Deutschen Rückversicherung AG in Düsseldorf und des Tochterunternehmens DR Swiss bestätigt.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 2. Oktober 2014

Solvency II Leben Forum

Interessante Einblicke in die Vorbereitung auf Solvency II bot am 2. Oktober die Deutsche Rück auf ihrem Solvency II Leben-Forum. Das Forum hat mittlerweile feste Tradition. Bereits zum 13. Mal zog es Fachpublikum und namhafte Experten aus ganz Deutschland und Österreich nach Düsseldorf.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 30. September 2014

Dr. Katrin Burkhardt wird Nachfolgerin von Dr. Achim Hertel

Dr. Katrin Burkhardt (52) wird ab 1. Oktober Generalbevollmächtigte der Deutsche Rückversicherung AG und Hauptgeschäftsführerin des Verbands öffentlicher Versicherer.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 14. August 2014

Analyse sommerlicher Unwetter

Luft bilden sich immer wieder kräftige Schauer- und Gewitterzellen, die enorme Niederschlagsmengen mit sich führen. Mancherorts gingen solche Unwetter auch mit Hagelschlägen einher. Untersuchungen der Deutschen Rückversicherung AG zeigen jetzt, dass in den letzten Jahren das Risiko hagelintensiver Unwetter in Deutschland deutlich gestiegen ist.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 28.07.2014

Sturmdokumentation der Deutschen Rück feiert Jubiläum

In der aktuellen Sturmdokumentation Deutschland beschreiben und analysieren die Geowissenschaftler der Deutschen Rück auf 56 Seiten das Wettergeschehen des außergewöhnlichen und schadenträchtigen Jahres 2013 in Deutschland und die daraus resultierenden Naturgefahrenschäden.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 16. Juli 2014

Deutsche Rück verarbeitet höchste Schadenlast der Unternehmensgeschichte

Die Deutsche Rück hat im Geschäftsjahr 2013 ihre Beitragseinnahmen um 2,7 Prozent gesteigert. Sowohl die Muttergesellschaft Deutsche Rückversicherung AG als auch die Tochtergesellschaft DR Swiss verzeichneten eine positive Entwicklung der Bruttobeiträge auf insgesamt 995 Millionen Euro.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 4. Juni 2014

11. Kölner Rückversicherungs-Symposium

Das 11. Kölner Rückversicherungs-Symposium am 15. Mai legte in diesem Jahr den Fokus auf den „Risikotransfer 2.0“. Die Branche beschäftigte sich mit der Konkurrenz von traditioneller Rückversicherung durch alternative Kapazitäten aus dem Kapitalmarkt. Dabei ging es auch um das geänderte Zedentenverhalten beim Einkauf von Rückversicherung.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 3. Juni 2014

Aktuelle Studie belegt: Vertriebspartner und Kunden profitieren vom Teleunderwriting

Seit 2008 bietet die Deutsche Rück sehr erfolgreich Teleinterview und Teleunderwriting an. Das Teleinterview spart Zeit und ist effizient. Das belegt eine aktuelle Studie der Deutschen Rück.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 13. Januar 2014

Deutsche Rück überzeugt Standard & Poor’s

Die Rating-Agentur Standard & Poor’s hat das gemeinsame Rating „A+, outlook stable“ der Deutschen Rückversicherung AG in Düsseldorf und des Tochterunternehmens DR Swiss in Zürich erneut bestätigt.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 13. Juni 2013

S&P bestätigt A+-Rating auch nach neuen Kriterien

Auch nach den überarbeiteten Ratingkriterien für die Finanzbranche hat Standard & Poor's das A+-Rating der Deutschen Rück bestätigt.
Lesen Sie weiter

Düsseldorf, 6. Mai 2013

Geschäftsausweitung ist auf Kurs

Im Geschäftsjahr 2012 konnte der Deutsche Rück Konzern seine Beitragseinnahmen deutlich steigern: Er verbuchte insgesamt 969 Millionen Euro Bruttoprämie und damit 7,3 Prozent mehr als im Vorjahr.
Lesen Sie weiter

Treffen Sie die Deutsche Rück!

Am 3. und 4. Juli 2017 sind wir auf der Vocatium, der Fachmesse für Ausbildung und Studium in Düsseldorf.
Und am 23. und 24. November sind wir auf dem Absolventenkongress in Köln.


Andreas Meinhardt

Pressesprecher und Leiter der Unternehmenskommunikation

Hansaallee 177
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 4554-123
E-Mail:andreas.meinhardt(at)deutscherueck.de