Kraftfahrtversicherung
Intelligente Konzepte für bewegte Märkte

Neue Technologien, neue Herausforderungen

Der Kraftfahrtmarkt ist in Bewegung. Derzeit setzt sich die Branche vor allem mit neuen technischen Entwicklungen auseinander, die neue Risikopotenziale bergen und für die passende Versicherungslösungen nötig sind. Ein besonders kontrovers diskutiertes Thema ist das autonome Fahren. Denn ob vollautomatisiertes Fahren mit Eingriffmöglichkeit des Fahrers oder autonomes Fahren ohne Lenkrad und Pedale: Die großen Automobilhersteller, aber auch Google und Apple, sind hier in der Entwicklung weit vorangeschritten. Aber auch aktuelle Trends wie Pedelecs, Segways, Elektroskateboards oder Hoverboards stellen Versicherer immer wieder vor neue Herausforderungen.

Parallel hierzu muss auf den Trend zur Zunahme von Schadenfällen wegen der Ablenkung durch Smartphones und Navigationsgeräte reagiert werden – genauso wie auf die Zunahme schwerer Verkehrsunfälle mit Motorradfahrern, Fahrradfahrern und Fußgängern. 

Kompetenz für die Kfz-Rückversicherung in Deutschland und Europa

Von der Deutschen Rück werden Sie bei allen aktuellen Themen mit hohem fachlichen Know-how begleitet. Dank langjähriger Erfahrung unserer Underwriter bei Erstversicherern, Vermittlern und Maklern profitieren besonders mittelständische Kraftfahrtversicherer auf unserem Heimatmarkt Deutschland von unserer Expertise. Selbstverständlich beschränkt sich unser Markt Know-how in der Kfz-Rückversicherung nicht nur auf den Heimatmarkt: Wir setzen uns auch intensiv mit den unterschiedlichen Gegebenheiten auf unseren europäischen Zielmärkten auseinander.

Fachkenntnis und Services für mehr Erfolg

Unsere Zedenten können sich voll darauf verlassen, dass wir den fachlichen Austausch auf Augenhöhe führen und unsere hohe Expertise in unsere Rückversicherungslösungen einbringen. Begleitend zum Rückversicherungs-Vertragsgeschäft bietet die Deutsche Rück nutzbringende spartenfachliche Services . So teilen wir unsere fundierte Sachkenntnis beispielsweise zum autonomen Fahren oder zu den besonderen Risiken in der Kraftfahrt-Haftpflicht und der Kraftfahrt-Kasko-Versicherung mit unseren Zedenten. 

Marcos Lemaitre

Underwriter für das fakultative HUK-Geschäft

Hansaallee 177
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 4554-225