Rückversicherungsservice: Marktrends sicher erkennen

Wir wissen um die Wichtigkeit fundierter Zeitreihen

Für Erstversicherer ist es enorm wichtig, Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Nur so können Sie ihr Geschäft mit dem Markt vergleichen und auf Branchentrends angemessen reagieren.

Deutsche Rück schafft die Grundlage

Stürme, Preiskampf, Finanzkrise, technische Entwicklungen – Faktoren, die deutlichen Einfluss auf die Marktentwicklung in der Schaden- und Unfallversicherung haben. Daraus entstehen Fragen, die sich nur mit exakten Informationen klären lassen: Hat sich die Schadenquote in den vergangenen zehn Jahren im Bereich der Wohngebäudeversicherung branchenweit verändert? Gibt es einen Anstieg der Schadenzahlen bei Unfallversicherungen mit Beitragsrückgewähr? Ist die Trendwende im Bereich Kraftfahrt gelungen?

Für Erstversicherer ist es enorm wichtig, Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Nur so können Sie ihr Geschäft mit dem Markt vergleichen und auf Branchentrends angemessen reagieren. Die Grundlage dafür schaffen wir.

Als einer der führenden Rückversicherer auf unserem Heimatmarkt beobachten und analysieren wir die Trends im deutschen Erstversicherungsmarkt seit Jahren. Denn ob sich Schäden und Schadenquoten auf einem gleichbleibenden Niveau bewegen, oder Auf- bzw. Abwärtstrends und einmalige Ausreißer die Entwicklung prägen, lässt sich erst nach einem Vergleich der Werte mehrerer Jahre zuverlässig erkennen.

Maximale Transparenz durch relevante Kennzahlen

Seit dem Jahr 2005 bieten wir unseren Kunden mit umfangreichen Zeitreihen einen fundierten Überblick. Denn wir wissen um die Wichtigkeit fundierter Zeitreihen.

Die Analysen basieren auf den jährlich erscheinenden BaFin-Statistiken und -Berichten. Wir fassen das Thema aber noch weiter und ermitteln zusätzlich für unsere Kunden relevante Kennzahlen wie beispielsweise die Geschäftsjahres-Schadenquote.

Die Höhen und Tiefen der Schadenkennzahlen der Jahre 2005 bis 2019 aus dem Bereich HUK und aus der Sachversicherung hat die Deutsche Rück auch in diesem Jahr wieder in ihrer Zeitreihe kompakt und übersichtlich zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Vertragsrückversicherung Nichtleben
Unsere Expertise ist Ihr Vorteil

Als einer der führenden Rückversicherer in Deutschland verstehen wir den Bedarf unserer Kunden und arbeiten gemeinsam mit ihnen an passgenauen Deckungskonzepten. Erfahren Sie mehr über das Thema Vertragsrückversicherung!

Aktuarielle Services Nichtleben
Kernkompetenz Portefeuille-Analysen

Unsere Experten des Marktaktuariats analysieren Ihr Portefeuille und liefern wichtige Entscheidungshilfen bei der Ausgestaltung der Rückversicherung.

Sach- und Ertragsausfall
Gute Antworten auf internationale Entwicklungen

Die internationale Vernetzung der Wirtschaft und die zunehmende Spezialisierung und Digitalisierung erzeugen Abhängigkeiten und neue Risiken. Die Deutsche Rück ist Expertin im Sachversicherungsgeschäft. Lernen Sie uns kennen!

Naturgefahren
Die Naturgefahren-Expertise der Deutschen Rück

Ob es um die Kalkulation von Sturmschäden oder von Überschwemmungen geht: Wir unterstützen unsere Kunden bei der "Beherrschung" der Schadenpotenziale aus Naturgefahren-exponierten Policen durch Risikomodellierung.

Haftpflicht
Absicherung von Haftungsrisiken in immer dynamischeren Märkten

Ob es um Trends bei Deckungssummen, neue Pflichtversicherungen für Berufsgruppen oder das Einschätzen neuer Risiken geht: Die Deutsche Rück begleitet Haftpflichtversicherer mit ihrer Expertise.

News
Revolution in der Rückversicherungs- Administration

Beitrag im Sonderheft der Zeitschrift für Versicherungswesen: Deutsche Rück und Blockchain-Startup Ritablock arbeiten erfolgreich zusammen.

News
Sturmdokumentation 2019

Sturm, Starkregen, Hagel, Hitze – von allem etwas! In der aktuellen Sturmdokumentation liefern unsere NatCat-Experten Hintergrundinfos, um die Ereignisse meteorologisch und schadenseitig einordnen zu können. Lesen Sie hier mehr!